Institut für berufsbegleitende Professionalisierung

Neues aus unserem Institut

OTA-Zertifikatsverleihung an der PH-Tirol

In Kooperation mit der Virtuellen Pädagogischen Hochschule wurde im Sommersemester 2019 ein eigener Durchgang der preisgekrönten Online-Tutoring-Ausbildung für Mitarbeiter*innen der PH-Tirol durchgeführt. 11 Mitarbeiter*innen haben den Lehrgang abgeschlossen und sind nun auch OTAler*innen!

Was ist die OTA (Online-Tutoring-Ausbildung) genau?

Hochschullehrgang Assistenz an Schulen

Symbolfoto Assistenz an Schulen

Die Tiroler Landesregierung hat in der Sitzung vom 19.03.2019 eine dreijährige Förderung des Hochschullehrgangs Assistenz an Schulen beschlossen (siehe: https://www.tirol.gv.at/meldungen/meldung/artikel/aktuelles-aus-der-regierungssitzung-31/).

Ringvorlesung "Exklusion und Bildung"

In der Vortragsreihe möchten wir uns aus gesellschaftstheoretischer Perspektive dem Zusammenhang von Exklusion und Bildung widmen und den begonnenen Austausch über Fragen der Inklusiven Pädagogik fortführen.

Veranstaltungsreihe "Gewalt an Kindern - Kinder als Opfer und Zeugen"

Gewalt an Kindern - Symbolbild

Kinder und Jugendliche, die psychische, physische oder sexualisierte Gewalt erfahren, brauchen die Aufmerksamkeit und die Courage der Menschen in ihrem sozialen Umfeld. Das sind sehr oft Pädagoginnen und Pädagogen, weil sie wichtige Bezugspersonen für die Kinder sind.

Achtsame Auseinandersetzung und Information sind wichtige Eckpfeiler innerhalb des Bildungssystems, um Kindern und Jugendlichen in belastenden Situationen zu helfen.